Willkommen bei Checkpoint-IT

Alles was IT betrifft

NET Framework 3.5 offline installieren per Script

So manches Programm benötigt auch heute noch Net Framework 3.5. Dabei wird das Paket von Installer automatisch aus dem Internet heruntergeladen. Aber gerade in Umgebungen, in welchen die PCs keinen Internetzugriff haben, klappt diese Installationmethode nicht. Auch der Offline-Installer, welchen man sich bei Microsoft herunterladen kann ist keine große Hilfe, da dieser auch wieder versucht… weiterlesen »

USB-Stick lässt sich nicht mit Bitlocker verschlüsseln

Seit dem Update auf Windows 10 2004 zeigt Windows bei einigen USB-Sticks oder externen Festplatten, die Option Bitlocker aktivieren nicht mehr an. Es gibt dafür aber einen einfachen Workaround. Man muss die Partition des USB-Sticks auf inaktiv setzen. 1. Die Kommadozeile mit cmd öffnen und diskpart.exe eingeben. 2. Es öffnet sich ein neuen Fenster. Hier… weiterlesen »

VMware ESXi – OVF Export einer VM mittels ovftool

Wenn man eine VM Exportieren möchte um sie zum Beispiel in einem anderen Hypervisor von VMware oder VirtualBox o.ä., sollte man die VM vorher als OVF-Vorlage exportieren. Mittlerweile geht das auch über das Webinterface vom ESXi-Host, was aber gerade bei sehr großen VMs teilweise instabil läuft und zwischendrin abstürzt. Es gibt von VMware ein kleines… weiterlesen »

AzureAD – Ablauf des Kennwortes deaktivieren

Viele kennen es, alle paar Monate muss man sein Microsoft 365 Kennwort ändern. Manche sehen es als super Sicherheitsfeature und andere als zusätzliche Belastung. Wenn man sich nicht jedes mal in allen Programmen neu anmelden müsste, würde ich persönlich diese Funktion gut finden. So wie es aktuell aufgebaut ist aber nicht. Viele werden das Kästchen… weiterlesen »

Netzwerk Druckertreiber Installationsabfrage bei Clients verhindern

Wer im Netzwerk sein Drucker via Loginskript von einem Printserver an die Clients verteilen möchte, kennt dieses Problem. Wenn der Drucker verbunden werden soll, kommt diese Abfrage, welche von Benutzern ohne Adminrechte nicht ausgeführt werden kann: Der Grund, warum diese Anfrage kommt: Es gibt “packaged” und “unpackeged” Treiber. Die “unpackaged” Treiber werden von Windows als… weiterlesen »

Windows Domäne: Gruppenrichtlinien für Terminalserver erstellen

Vorheriger Teil: Terminalserver Sitzungssammlung konfigurieren In diesem letzten Teil meiner Reihe zur Einrichtung einer Domäne mit zwei Terminalserver, zeige ich noch, wie ich die Gruppenrichtlinien erstelle. Unten in diesem Beitrag verlinke ich noch meine Einstellungen, welche ich standardmäßig fast in jeder Umgebung vornehme. 1. Die beiden Terminalserver wurden im Active Directory vorab von mir in… weiterlesen »

Windows Domäne: Terminalserver Sitzungssammlung konfigurieren

Vorheriger Teil: Remotedesktopdienste installieren und Einrichten Nächster Teil: Gruppenrichtlinien für Terminalserver erstellen In diesem Teil zeige ich, wie man eine Sitzungssammlung für Terminalserver erstellt. Sitzungssammlungen ermöglichen eine Lastverteilung, welche die Benutzer bei der Anmeldung, je nach Verfügbarkeit der Ressourcen, auf die einzelnen Terminalserver verteilt. 1. Im Server-Manager wähle ich die Standardsammlung aus, diese wird bei… weiterlesen »

Windows Domäne: Remotedesktopdienste installieren und einrichten

Vorheriger Teil: Active Directory-Struktur und Freigaben erstellen Nächster Teil: Terminalserver Sitzungssammlung konfigurieren In diesem Teil zeige ich die Installation und Einrichtung der Remotedesktopdienste. 1. Über den Server-Manager füge ich über die Schaltfläche “Server hinzufügen” als erstes die beiden Terminalserver hinzu. Dadurch kann ich die Installation und Konfiguraion auf allen Servern zentral über den Server-Manager auf… weiterlesen »

Windows Domäne: Active Directory-Struktur und Freigaben erstellen

Vorheriger Teil: Einrichtung eines DHCP-Servers Nächster Teil: Remotedesktopdienste installieren und einrichten In diesem Teil erkläre ich, wie meine Active Directory-Struktur aussieht und welche Freigaben ich erstelle. Die Folgende Konfiguration kann natürlich auch anders eingerichtet werden. 1. In meinem Beispiel sieht die AD-Struktur wie folgt aus: Ich erstelle immer mehrere Organisationseinheiten (OUs), um die Übersichtlichkeit auch… weiterlesen »

Windows Domäne: Einrichtung eines DHCP-Servers

Vorheriger Teil: Einrichtung eines DNS-Servers Nächster Teil: Active Directory-Struktur und Freigaben erstellen In diesem Teil zeige ich, wie ihr den DHCP-Server auf eurem neuen Domänencontroller einrichtet. 1. Als erstes muss die DHCP-Rolle über den Server Manager installiert werden:   2. Wenn die Rolle fertig installiert ist, könnt ihr die DHCP-Konfiguration über das Benachrichtungsmenü im Servermanager… weiterlesen »

Sidebar