Windows Allgemein

Menüpunkte unter “Windows Einstellungen” per Gruppenrichtlinie ausblenden

Ab Windows 10 bzw. Windows Server 2016 sind die PC-Einstellungen neben der Systemsteuerung hinzugekommen. Es war beispielsweise bisher immer möglich auf Terminalservern als normaler Benutzer Updates zu installieren, Netzwerkeinstellungen zu ändern usw. Seit November 2018, mit der Einführung von Server 2019 ist auch in Server 2016 eine Gruppenrichtlinie hinzugekommen. Damit können Menüs in den PC-Einstellungen… weiterlesen »

SMB v1 in Windows 10 wieder aktivieren

Microsoft hat ab dem 1803-Update für Windows 10 aus SIcherheitsgründen die Unterstützung von SMB v1 deaktiviert. Dadurch kann es gerade mit älteren Geräten im Netzwerk Probleme geben. Zum Beispiel kam ich nach dem 1803-Update nicht mehr auf die Netzlaufwerke meines alten Buffalo-NAS zugreifen. Da Gerät soll zwar irgendwann mal ersetzt werden aber aktuell erfüllt das… weiterlesen »

RDP-Port unter Windows ändern

Bei Windows Server kann und sollte man den Standard-Port für RDP (3389) ändern. Dies macht es Hackern und Brute Force-Bots schwieriger Zugriff auf den Windows Server zu bekommen. So gehts: 1. Starte den Registrierungs-Editor (Windows-Taste und regedit eingeben). 2. Suche den folgenden Registrierungsunterschlüssel, und klicke drauf: HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Control\TerminalServer\WinStations\RDP-Tcp\PortNumber 3. Klicke im Menü Bearbeiten auf “Ändern”, und… weiterlesen »

Windows mit generischem Key aktivieren

Bei einer Neuinstallation von Windows hat man nicht immer seinen Lizenzkey zur Hand, weil sie vielleicht in einer E-Mail oder auf einem Zettel im Büro steht. In diesem Fall kann man einen so genannten generischen Produktkey verwenden. Das ist nichts Illegales, sondern eine offizielle Methode. Windows lässt sich damit installieren, aber nicht aktivieren. Ich übernehme… weiterlesen »

Sidebar